WORKSHOP: SPECIAL / STRAIGHTEN UP & FLY RIGHT

22. April 2018 (14:00 - 17:00)

Anmeldung

LEVEL: ab Basix
TANZSTIL: Lindy Hop
ZEITEN: 14:00 - 17:00
LOCATION: LindyPott-Studio 1 | Güntherstraße 42e, 1. OG, 44143 Dortmund

Air Steps-Grundlagen & fetzige Jumps für alle Lindy Hopper*innen ab Basix bis Advanced Level! 

Die Air Steps gehören zum Grundrepertoire eines*r Swing Tänzer*in und stammen aus den frühsten Zeiten des Lindy Hops, wobei sie unter anderem einer der Gründe waren, warum es so populär wurde! Die berühmte Tanzgruppe im Savoy Ballroom - Whitey's Lindy Hoppers - entwickelte viele atemberaubende Luftfiguren und bezauberte die Tanzwelt damit! 

Hier könnt ihr die grundlegenden Techniken lernen - wie stützt man richtig, wie kann man fliegen und landen. Wir werden alles anhand einfachen und Social Dance-taglichen Air Steps & Jumps üben.

Im Juli bieten wir Dir auch einen weiterführenden Aerials-Workshop an: "Flying Home", wo Du die komplexen Air Steps der Whitey's Lindy Hoppers mit einem festen Partner erlernen kannst.

LEVEL: ab Basix // Eine grundsätzliche körperliche Fitness ist empfehlenswert, der Workshop ist für alle geeignet, die keine chronischen Beschwerden haben.
Bitte beachten: in diesem Workshop werden wir aufgrund der Beschaffenheit der Figuren nicht mit Partnerwechsel arbeiten. Solo-Anmeldungen sind trotzdem gern willkommen, ihr werdet im Workshop einander zugeteilt und als festes Paar teilnehmen können. 

KOSTEN: 48,- EUR p.P.
Bei Buchung beider Specials "Straighten Up & Fly Right" + "Flying Home" kostet das Workshop-Paketpreis 90,-€ p.P. Bitte im Kommentarfeld des Anmeldeformulars vermerken, dass Du beide Workshops besuchen wirst. 

TEACHER: Eran & Isabelle J.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar vonJaqueline

Ist für diesen Workshop ein fester Tanzpartner nötig? Oder wird, wie in anderen Workshops auch, gewechselt?
Und: gibt es körperliche Voraussetzungen der Partner?

Kommentar vonMina

Liebe Jaqueline,
in diesem Workshop werden wir aufgrund der Beschaffenheit der Figuren nicht mit Partnerwechsel arbeiten. Solo-Anmeldungen sind trotzdem gern willkommen - ihr werdet im Workshop einander zugeteilt und als festes Paar teilnehmen können. Eine grundsätzliche Fitness ist empfehlenswert, aber sonst ist der Workshop für alle geeignet, die keine chronischen Beschwerden wie Knieschmerzen o.Ä. haben.