WORKSHOP SPECIAL: Slow Bal - Einsteiger

14. November 2020 (11:00 - 14:00)

LEVEL: ab Basix
TANZSTIL: Balboa
ZEITEN: 11:00 - 14:00
LOCATION: LindyPott-Studio 1 | Güntherstraße 42e, 1. OG, 44143 Dortmund

Was genau ist Slow Bal? Geht es dabei einfach darum, Balboa auf langsamer Musik zu tanzen? Hier wirst Du die Antwort auf diese Frage finden sowie eine Menge Inspiration! 
 
In diesem Workshop wirst Du lernen, wie Du weiter Balboa tanzen kannst, auch wenn die Musik langsamer wird.
Du wirst die Unterscheidung zwischen Dean Raftery Smooth Style und Ray Cunningham’s Laminu kennenlernen!
Als Fokus nehmen wir uns die Aufgabe, unsere bekannten Balboa-Bewegungen geschmeidiger zu machen und werden dann ein paar schickere Moves hinzufügen, so dass Du elegant zur langsamen Musik auf der Tanzfläche gleiten lernst, ohne dabei die Coolness eines*r echten Balboistas zu verlieren!

Am Samstag Abend um 20 Uhr gibt es für die Workshopteilnehmer*innen zusätzlich eine freie Trainingsstunde in Form eines Balboa Labs!

Momentan müssen wir aufgrund von Corona leider auf Partner*innenwechsel verzichten, d.h. Ihr tanzt im Workshop nur mit einem*r Partner*in. Trotzdem sind auch Einzelanmeldungen weiterhin möglich - in diesem Fall ordnen wir Euch eine*n feste*n Partner*in zu, sofern weitere Anmeldungen von Einzelpersonen vorliegen und es mit den Tanzrollen passt.

LEVEL: für Tänzer*innen mit Balboa-Kenntnissen (ab Balboa Basix)

KOSTEN: 45,- EUR p. P.
wer am Folgetag auch beim zweiten Teil dabei ist, bekommt 10,- EUR Rabatt und kann beide Workshops für zusammen nur 80,- EUR buchen. Gebt in diesem Fall bei Buchung der beiden Workshops in Bookeo an der Kasse jeweils den Code "Kombi" ein, dann wird der Preis rabattiert. 

TEACHER: Eran & Isabelle

HIER ANMELDEN

Zurück

Einen Kommentar schreiben